Einen Drachen für stürmische Tage

Im fernen Neuseeland hat Paul einen Drachen gebaut um damit zu fischen. Ja, richtig gelesen Paul benutzt seine Deltas, um in einer sehr gefährlichen Bucht Fische zu angeln
( http://www.fishingkites.co.nz/kites-kite-designs/night-kite.html ). Wir möchten mit dem PFK aber kapen. Das bedeutet unser GoPro-Rig mit einem Gewicht von ca. 400gr. wird in die Luft gehoben bei „etwas“ mehr Wind. Am Testflugtag habe ich eine PET-Flasche mit 1l Wasser in die Leine eingehängt und unser Kiwi Delta hat es sehr schön getragen. Das Drachenfest in Berck-sur-mer kann kommen… wir sind bereit.

IMG_6716

IMG_6749 IMG_6729

Schreibe einen Kommentar