Irren ist menschlich…

…diese Aussage passt ganz gut zu unserem Ausflug in das Maislabyrinth in Dahlheim. Beim ersten Besuch im August hatten wir Sonnenschein und absolute Windstille. Unser Plan war das Feld  mit der KAP-Anlage aus der Vogelperspektive zu fotografieren. Ohne Wind ging es leider nicht. Mehr Glück hatten wir beim 2. Mal im. Nach langer Zeit begleitete  Markus uns. Traumhaftes Wetter und der Windgott war uns auch gnädig – schöne Bilder sind entstanden:IMG_8035dahlheim2dahlheim02

Schreibe einen Kommentar