Rendez-vous mit Nancy

Vom 7. bis 8. Mai 2017 veranstaltete der Cerf-Volant Club Est´Air zum 1. Mal sein Drachenfestival auf dem Hippodrome de Nancy-Brabois.
Dieser aussergewöhnliche Veranstaltungsort, der relativ kurze Anfahrtsweg und die schöne Stadt Nancy waren ideale Voraussetzungen für einen Kurzurlaub verbunden mit dem Besuch des Drachenfestes.

Am 1. Tag regnete es leider fast ununterbrochen. Was aber weder uns noch die anderen Drachenflieger davon abhielt die Drachen aus den Drachentaschen zu holen. Die Drachen wollten an den Himmel! Mit dem Ergebnis, dass am Ende des ersten Tages das „Casa Pereira“ voller nasser Drachen war. Gummistiefel waren ein absolutes Muss an diesem Tag.

DSC07041DSC07047

Der 2. Tag sollte besser werden. Temperaturmässig zwar immer noch nicht wirklich frühlingshaft, aber es regnete bis zum späten Nachmittag fast gar nicht. Auch sehr zur Freude der vielen Besucher, die auf das Gelände kamen.

Hier ein paar Bilder von diesem Tag:

DSC07050DSC07052 DSC07048DSC07049 DSC07055 DSC07058Sehr sehenswert waren auch die ausgestellten KAP-Aufnahmen von Emmanuel Colonnier. Was dem Wetter an Wärme fehlte ersetzten die Mitglieder des Cerf-Volant Club Est`Air durch ihre Herzlichkeit. Vielen Dank für diese zwei schönen Tage. Wir haben viele neue Bekanntschaften geschlossen und viel Spaß gehabt. Jusqu’à la prochaine fois!
In den nächsten Tagen folgt noch ein kleiner Reisebericht über Nancy.

1, 2 und 3….der Erdbeer-Limes ist deins!

Für die Versteigerung beim diesjährigen Vliegerfeest Twenterand haben wir eine Flasche selbstgemachten Erdbeer-Limes mitgenommen. Die Tester im Vorfeld waren sehr begeistert, deshalb kommt hier das Rezept:

20160630_201947

Zutaten Erdbeer-Limes:
500 g Erdbeeren
150 g Zucker
1/8 Wasser
150 ml Zitronensaft
200 ml Wodka

Zubereitung:
Den Zucker in das Wasser einrühren, aufkochen und erkalten lassen. Die Erdbeeren pürieren. Mit dem Zitronensaft und dem Wodka in die erkaltete Wasser-Zucker-Lösung einrühren. In eine Flasche abfüllen und im Kühlschrank lagern. Die Haltbarkeit beträgt ca. 2 Wochen.
Na dann „Proost“!

Anmerkung:
Auch wenn das Wetter es manchmal nicht so gut mit uns meinte; nach einem Gläschen Erdbeer-Limes sahen die Wolken schon gleich ein bisschen mehr rosa aus!

DSC03873